Money Talks Deutsch | Die Münzprägung von Mile

MONEY TALKS DEUTSCH
Die Münzprägung von Milet: Neue Forschungen und Wege

with Professor Dr. Bernhard Weisser, Berlin
Dr. Ute Wartenberg, New York
Rudolf Hilbert, München

 

25 Juni 2020
18h CET (1:00 pm EST)

Milet, die bedeutende Metropole an der Westküste Kleinasiens, war für eine der umfangreichsten Münzprägungen der archaischen Antike verantwortlich. In dieser Folge der Money Talks werden neue Forschungen und Publikationen, insbesondere zur Archaik und Elektronprägung vorgestellt.

Die Veranstaltung, die für den deutschsprachigen Raum eine Premiere ist, besteht aus kurzen Vorträgen und einem Gespräch unter Einbeziehung aller Teilnehmer. Mitglieder der American Numismatic Society, der Berliner Numismatischen Gesellschaft, der Bayerischen Numismatischen Gesellschaft und der Deutschen Numismatischen Gesellschaft sind zu diesem Vortrag in deutscher Sprache herzlich eingeladen. Das Treffen wird auf einer Cisco Webex Platform stattfinden. Bitte melden Sie sich bei Emma Pratte, epratte@numismatics.org oder Viola Gürke, v.guerke@smb.spk-berlin.de an, bei denen Sie die Zugangsdaten erhalten.

Money Talks: Numismatic Conversations is supported by an ANS endowment fund generously given in honor of Mr. Vladimir Clain-Stefanelli and Mrs. Elvira Clain-Stefanelli.

Comments are closed.